Weeze: Fluggastzahlen: Weeze knackt 25-Millionen-Marke

Weeze: Fluggastzahlen: Weeze knackt 25-Millionen-Marke

Diese Begrüßung wird Rudolf Henksmeier bestimmt nie mehr vergessen: Der Passagier aus Borchen in Ostwestfalen war der 25-millionste Fluggast am Airport Weeze. Flughafen-Geschäftsführer Ludger van Bebber und Ryanair Base-Captain Martin Wielinga nahmen Rudolf Henksmeier persönlich auf dem Rollfeld in Empfang.

Jubiliäumspassagier Henksmeier, der mit seiner Ehefrau Bernette in einer Maschine aus Thessaloniki saß, war mehr als überrascht und freute sich sehr über Blumen und einen Ryanair-Fluggutschein.

Für den Flughafen ist das Passagierjubiläum nicht nur wegen der beeindruckenden Zahl ein ganz besonderes: "Im Mai haben wir das 15-jährige Bestehen des Airport Weeze gefeiert. Nur wenige Wochen später freuen wir uns über den 25-millionsten Passagier", erklärt Airport-Geschäftsführer Ludger van Bebber. "Diese Zahl unterstreicht die große Akzeptanz unseres Airports bei seinen niederländischen und deutschen Kunden."

  • Geldern : Van Bebber beklagt: Ticketsteuer bleibt

Im Jahr der Eröffnung als ziviler Verkehrsflughafen flogen erst 208.000 Passagiere ab Airport Weeze. Heute zählt NRN - so sein Flughafenkürzel - rund 1,9 Millionen Kunden im Jahr.

Maßgeblich zur positiven Entwicklung habe der irische Lowcost-Carrier Ryanair beigetragen, der seit 15 Jahren mit dem Airport Weeze zusammenarbeitet.

(RP)
Mehr von RP ONLINE