Weeze: Ein Konzert zum Mitmachen

Weeze: Ein Konzert zum Mitmachen

"Hipp-Hopp - Hipp-Hopp-Hepp - Auf der bunten Wiese gibt`s den Hasen-Rap", heißt das Musik- und Mitmachtheater des Kinderliedermachers Olaf Wiesten, das einen kurzweiligen Nachmittag für die ganze Familie verspricht. Lieder und Geschichten von schrägen Hasen und bunten Vögeln, die auf der Frühlingswiese ausgelassen toben, warten auf die Besucher des zweiten Familienkonzertes des Jahres. Und das Beste ist: Alle Kinder können direkt mitmachen als Hasen, Blümchen oder Bienchen.

Das Konzert findet am Sonntag, 4. März, ab 17 Uhr auf Schloss Wissen statt.

Der Kontrast zwischen den historischen Mauern und dem kinderfreundlichen Programm verspricht erneut Familienerlebnisse der besonderen Art. Für das Familienkonzert "Hipp-Hopp - Hipp-Hopp-Hepp" sowie für das Konzert im Dezember sind noch Karten erhältlich. Die Familienkarte für das einzelne Konzert kostet zehn Euro. Erwachsene zahlen 6,50 Euro.

Die Karten sind bei der Gemeinde Weeze, Fachbereich 1: Zentrale Dienste, Büro für Kultur- und Tourismus (Zimmer 6) innerhalb der Öffnungszeiten (Montag, Dienstag, Mittwoch 8 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr, Donnerstag 8 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Freitag 8 bis 12) erhältlich. Informationen gibt es auch unter den Telefonnummern 02837 910 116 / 118.

Unterstützt wird die Reihe von der Volksbank an der Niers.

(RP)