1. NRW
  2. Städte
  3. Kevelaer

Dr. Jan Kader übernimmt Hausarzt-Praxis am Weezer Kirchweg

Medizinische Versorgung : Weeze begrüßt neuen Hausarzt Dr. Jan Kader

Dr. Jan Kader behandelt ab sofort seine Patienten in der Praxis am Kirchweg. Er tritt damit die Nachfolge des im vergangenen Jahr verstorbenen Dr. Martin Steiger an.

Gute Nachricht für die Menschen in Weeze: Ab sofort ist eine Lücke in der medizinischen Versorgung geschlossen. Der neue Hausarzt Dr. Jan Kader behandelt ab 1. April seine Patienten in der Praxis am Kirchweg 7. Der Mediziner tritt damit die Nachfolge von Dr. Martin Steiger an, der im vergangenen Jahr plötzlich gestorben war.

Der 45-jährige Familienvater, der mit seiner Frau und zwei Kindern in Wesel lebt, war zuvor in der geriatrischen Abteilung im Velberter Klinikum Niederberg tätig. Er ist Facharzt für Innere Medizin mit der Zusatzbezeichnung Geriatrie (Altersmedizin) und Hypertensiologie DHL (Bluthochdruck-Erkrankung). Sein Medizinstudium hat Jan Kader vor 20 Jahren am Universitätsklinikum Danzig absolviert. Seitdem hat er umfassende Berufserfahrung in den Bereichen der Inneren Medizin, Gastroenterologie, Kardiologie, Pulmonologie, Geriatrie und Hypertensiologie gesammelt.

Zu seinen Spezialitäten zählt die Ultraschall-Diagnostik inklusive der Echokardiographie (Herzultraschall) und Duplexsonographie (Ultraschall der Gefäße).

  • Dr. Christoph Fliegner rät, sich vor
    Impfen in Praxis : Langenfelder Hausarzt will Härtefälle gesondert ansprechen
  • Termine für die Corona-Schutzimpfung in Hausarztpraxen
    Kampf gegen Corona im Kreis Viersen : Nach Ostern impft der Hausarzt
  • Corona-Schnelltest am separaten Eingang der Praxis
    Wo sich symptomfreie Korschenbroicher testen lassen können : Drei Arztpraxen bieten Corona-Schnelltests an

Weezes Bürgermeister Georg Koenen freut sich darüber, dass sich neben Georg Foitzik, Geraldine Sri Siao, Wolfgang Hofmann und Detlef Blume ab sofort ein weiterer Hausarzt in der Gemeinde niedergelassen hat. „Angesichts der demographischen Entwicklung müssen wir bereits aktuell und auch in den kommenden Jahren mit einem stetig wachsenden Bedarf an Ärztinnen und Ärzten rechnen. Ich habe Herrn Kader als kompetenten und sympathischen Arzt kennen gelernt und freue mich auf eine gute Zusammenarbeit.“