1. NRW
  2. Städte
  3. Kevelaer

Am Sonntagmorgen brannte bei Kevelaer ein Mercedes.

Kevelaer : Auf A 57 Auto in Flammen

Mit der Sonntagsruhe war es am Vormittag für einige Feuerwehrleute aus Kevelaer vorbei. Sie wurden zu einem brennenden Fahrzeug auf der Autobahn gerufen.

Am Sonntagmorgen rückten die Löschzüge Kevelaer, Kervenheim und Winnekendonk aus. Auf der A 57 stand in Fahrtrichtung Niederlande ein Mercedes zwischen den Anschlussstellen Uedem und Goch in Flammen. Die Insassen konnten sich noch rechtzeitig in Sicherheit bringen. Schwarze Rauchwolken waren weithin sichtbar. Trotz schnellen Eingreifens der Feuerwehr brannte das Fahrzeug aus. Über die Ursache des Feuers gab es keine Angaben.