Neues Flugziel von Ryanair Von Weeze aus geht es jetzt bald nach Dubrovnik

Weeze · Ryanair hat jetzt ein neues Flugziel ab Weeze bekannt gegeben. Die Flieger heben im Sommer auch nach Dubrovnik ab. Damit wird das Angebot am Niederrhein weiter ausgebaut.

 Von Weeze aus kann man im kommenden Jahr auch nach Dubrovnik fliegen.

Von Weeze aus kann man im kommenden Jahr auch nach Dubrovnik fliegen.

Foto: dpa/Pixsell

Gerade erst ist der Winterflugplan mit erheblich erweitertem Angebot gestartet worden, da gibt es bereits die ersten Neuigkeiten für den Sommer. Dann wird es vom Niederrhein aus auch nach Kroatien gehen. Ryanair kündigte nämlich an, dass Flieger im Sommer zweimal pro Woche von Weeze nach Dubrovnik abheben werden.

Ab April soll die Stadt jeweils dienstags und samstags von Weeze aus angeflogen werden. „Wir sind sehr erfreut, unseren deutschen Kunden mit der Aufnahme dieser neuen Strecke nach Dubrovnik in unseren Sommerflugplan 2024 noch mehr Auswahl und Mehrwert zu bieten“, sagte Dara Brady, Director of Marketing & Digital bei Ryanair.

Das Ziel sei sehr reizvoll, so Flughafen-Sprecher Holger Terhorst. Dubrovnik sei eines der gefragtesten Reiseziele in Europa und das Herz Kroatiens. Die gesamte Altstadt ist einzigartig und wurde deshalb zum Unesco-Weltkulturerbe ernannt. Millionen Urlauber erleben jedes Jahr den Zauber dieser besonderen Hafenstadt. „Mit Pula, Zadar und Zagreb sind ab Weeze im kommenden Sommer nun vier der touristischen Hotspots in Kroatien nonstop erreichbar. Damit wird der der Airport Weeze der touristischen Erfolgsstory von Kroatien gerecht“, so Terhorst.

Sommerflugplan Flughafen Weeze 2023: Das sind die Ziele und Städte
42 Bilder

Zu diesen Zielen kann man vom Flughafen Weeze aus fliegen

42 Bilder
Foto: dpa/Pixsell

Dubrovnik wird gerne als Juwel an der Adriaküste bezeichnet, was nicht zuletzt daran liegt, dass sich hier neben wunderschönen Stränden auch eine Vielzahl an beeindruckenden Stadtmauern und Festungsanlagen befindet.

Weeze hatte im Winterflugplan, der seit November gilt, die Zahl der Flüge im Vergleich zum Vorjahr erheblich ausgebaut. Auch Ryanair: Ab November fliegt Ryanair zweimal wöchentlich nach Agadir, nach Fes (Marokko) und nach Faro (Portugal). Nach Mallorca, Teneriffa (Spanien) sowie Rabat (Marokko) geht es dreimal wöchentlich, ins spanische Malaga sogar fünfmal. Neu im Winterflugplan ist auch Kopenhagen. Die Stadt wird viermal die Woche angeflogen. Und auch ein weiteres Ziel nimmt Ryanair von Weeze aus ins Visier. Ab November fliegt die Billigairline zweimal pro Woche Essauira in an.

Insgesamt finden in der Wintersaison bis zu 164 Abflüge und Ankünfte pro Woche statt. Die 25 Ziele werden ab Weeze meist mehrfach in der Woche angesteuert. „Die Zahl der Flüge und der angebotenen Sitzplätze in der Wintersaison haben sich zum Vorjahr fast verdoppelt. Nach einem hervorragenden Sommer rechnen wir nun auch mit einer sehr guten Wintersaison“, sagt Sebastian Papst, Geschäftsführer des Airports. Die Flüge bis März 2024 sind im Internet buchbar unter www.ryanair.com sowie unter www.airarabia.com.

(zel)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort