Afrika ist Thema des Abends bei der CDA

Kulturelles Leben in der Marienstadt : CDA-Themenabend über „Afrika“

Die Christlich-Demokratische Arbeitnehmerschaft (CDA) im Kreis Kleve lädt am Montag, 18. November, um 19 Uhr zu einem Themenabend „Afrika“ ins Priesterhaus (Mutter-Teresa-Saal) nach Kevelaer ein.

Im Rahmen der Veranstaltung werden Menschen aus der Region von ihrer engagierten Arbeit berichten. Die in Duisburg ansässige Hilfsorganisation I.S.A.R. Germany wird durch das Gründerehepaar Dr. Daniela und Michael Lesmeister vertreten sein. Die zunächst auf Akuthilfe ausgerichtete Arbeit von I.S.A.R. Germany ist in den vergangenen Jahren immer mehr im Bereich der humanitären Hilfe ausgebaut worden, so in Flüchtlingslagern an der libysch-tunesischen Grenze oder in Kenia. Heike Waldor-Schäfer wird die Arbeit der in Kevelaer ansässigen Stiftung „Aktion pro Humanität“ vorstellen. Wenige Tage vor dem Themenabend wird wieder ein Team aus Ärzten und Helfern nach Benin aufbrechen. Auch davon wird ein Eindruck vermittelt werden.