Gemeinde Grefrath: Von Blasmusik bis zur Mallorca-Party

Gemeinde Grefrath: Von Blasmusik bis zur Mallorca-Party

Auch in diesem Jahr bietet der EisSport & EventPark einen bunten Reigen von Veranstaltungen. Hervorzuheben ist das erstmalige Gastspiel von Luke Mockridge. Höhepunkt zu Beginn der neuen Eiszeit ist "Holiday on Ice".

Auch in diesem Jahr bietet der EisSport & EventPark einen bunten Reigen von Veranstaltungen. Hervorzuheben ist das erstmalige Gastspiel von Luke Mockridge. Höhepunkt zu Beginn der neuen Eiszeit ist "Holiday on Ice".

Auch die Mallorca-Freunde kommen auf ihre Kosten: Am 19. Mai ist Mickie Krause bei der Hallengaudi dabei. Foto: mkoo

So ganz zufrieden sind die Verantwortlichen im EisSport& EventPark mit dem nun zu Ende gehenden Winter nicht. Der Dezember und der Januar seien doch sehr dunkel gewesen, sagte gestern Geschäftsführer Bernd Schoenmackers. Weihnachten habe Dauerregen geherrscht. Trotzdem sei man mit einem blauen Auge davongekommen, genaue Zahlen liegen noch nicht vor.

Das vielfältig Programm startet mit dem Mädelsflohmarkt "Mädchen Klamotte" am Sonntag, 25. März. Der EisSport & EventPark verwandelt sich dann in eine Welt aus Mode, Schuhen, Accessoires und lässt jedes Frauenherz höher schlagen. Es folgt der "Stoffencircus" mit gleich zwei Terminen. Hier findet man eine große Auswahl an verschiedenen Stoffen und Tüchern. Am Sonntag, 8. April, können Besucher in einem bunten Meer aus über 100 Ständen Ideen und Inspiration für die nächsten Eigenkreationen sammeln. Musikalisch geht es dann am Samstag, 14. April, weiter mit einem ausgesprochen erfolgreichen Blasorchester. Erstmals auf der Grefrather Bühne spielen unter der Leitung von Ernst Hutter die Egerländer Musikanten.

Mit gleich zwei Auftritten präsentiert Markus Krebs am Mittwoch,18. April, und am Samstag, 21. April, sein Bühnenprogramm "Permanent Panne". Beide Termine waren nach kurzer Zeit restlos ausverkauft. Zauberhaft geht es weiter mit Deutschlands beliebtester Hexe, Bibi Blocksberg. Am Sonntag, 22. April, findet für die kleinen Besucher das Erfolgsmusical "Hexen hexen überall" auf dem Programm. In zwei Shows erwartet die Hexen-Fans ein bunter Auftritt mit viel Tanz, Musik und Zauberei. Den Höhepunkt im Frühling bietet Luke Mockridge am Samstag, 5. Mai, mit seinem Bühnenprogramm "Lucky Man". Auch hier waren die Tickets schnell ausverkauft. Natürlich freuen sich die Verantwortlichen in Grefrath sehr über das dritte ausverkaufte Event in 2018. Wer in Feierlaune ist, der kann sich auf die Grefrather Hallengaudi freuen. Unter dem Motto "Winter adé, Party olé" werden hier alle Partygäste am Samstag, 19. Mai, mit Top-Acts der deutschen Schlager- und Partyszene versorgt. Für die Ballermann-Stimmung sorgen unter anderem Michelle, Mickie Krause und Mia Julia.

  • Xanten : RP verlost Karten zu "Holiday on Ice" in Grefrath

Zu den wiederkehrenden Veranstaltungen zählt außerdem die Messereihe "50 Plus - Freude am Leben" am Samstag, 9. Juni, und Sonntag, 10. Juni. Nach Umbauarbeiten steht dann das Außenzelt von donnerstag, 14. Juni, bis Sonntag, 15. Juli, bereit für die Übertragung der deutschen WM-Spiele. Bei einem der größten Public Viewing in der Region können Fans hier gemeinsam mitfiebern, wenn die deutsche Nationalelf in Russland versucht, den Weltmeistertitel zu verteidigen. Wie zu allen Fußballeuropa und -weltmeisterschaften freut sich Geschäftsführer Schoenmackers: "Die Stimmung beim Public Viewing ist einzigartig. Unter dem Zeltdach herrscht echte Stadionatmosphäre, besser geht es nicht." Aber nicht nur auf dem Außengelände des EisSport & EventParks ist gute Laune angesagt, auch in der Eventhalle gibt es Grund zu Feiern. Die Eventagentur Unnormal Entertainment aus Mönchengladbach veranstaltet von Donnerstag, 5. Juli, bis Montag, 9. Juli, in der Halle feierliche Abibälle. Nach dem erfolgreichen Erstauflage im Jahr 2013 verwandelt sich die Halle auch in diesem Jahr in einen festlichen Saal.

Zum festen Bestandteil des Sommerprogramms gehört auch die US-Car & Bike Show. Das schon zum 13. Mal stattfindende Event bringt den American-Lifestyle am Samstag, 25. August, und Sonntag, 26. August, wieder nach Grefrath und mit sich ein umfangreiches Rahmenprogramm. Die von einem Moderator vorgestellte Stuntshow wird im Anschluss von einer dreiköpfigen Jury bewertet und ausgewertet. Bei über 50 Ausstellern wird den Besuchern neben glänzenden US-Cars und Bikes also ein ereignisreicher Tag im amerikanischen Lebensstil präsentiert. Am Sonntag, 16. September, wird es dann beim zweiten Stoffencircus noch einmal bunt, bevor sich der EisSport & EventPark wieder in Richtung Eislaufsaison bewegt.

Das Programm wird von Donnerstag, 29. November, bis Sonntag, 2. Dezember, abgerundet mit der Eisshow "Holiday On Ice". Die Revue wird 75 Jahre alt. "In Grefrath gibt es in diese Jahr eine Show mehr, also sechs", sagt Veranstaltungsleiter Jan Lankes. Und die Weltpremiere findet einmal mehr an der Niers statt. Der Vorverkauf läuft bereits.

(RP)