Stadt Kempen: VHS: Filzen mit der Lebenshilfe in Kempen

Stadt Kempen : VHS: Filzen mit der Lebenshilfe in Kempen

Die Kreisvolkshochschule (VHS) bietet bei einem Workshop mit der Lebenshilfe Kreis Viersen zum Thema "Inklusives Filzen" noch freie Plätze an. Bei diesem Kursus, der am kommenden Samstag, 12. Mai, 14 bis 18 Uhr, in den Räumen der Lebenshilfe am Emilie-Horten-Platz 3 in Kempen stattfindet, können Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam aus loser, farbiger Wolle wunderbare, kleine Filzobjekte entstehen lassen. Jeder Teilnehmer kann nach seinen Möglichkeiten und Fähigkeiten kreativ werden.

Vorkenntnisse im Filzen sind nicht erforderlich. Die Veranstaltung wird von Christina Werres-Metz geleitet. Die Teilnahme kostet 25 Euro (zuzüglich zehn Euro Materialumlage). Anmelden kann man sich bei der VHS in Viersen unter Telefon: 02162 9348-0 oder per E-Mail an: volkshochschule@kreis-viersen.de.

(rei)