1. NRW
  2. Städte
  3. Kempen

„US-Car & Bike Show“ im EisSport & EventPark Grefrath

„US-Car & Bike Show“ im Eissportpark : Amerikanische Oldtimer präsentieren sich in Grefrath

Die „US-Car & Bike Show“ vermittelt am 27. und 28. August amerikanische Lebensart. Im Mittelpunkt stehen zwar amerikanische Oldtimer, doch es gibt noch viel mehr zu entdecken.

Nach zweijähriger Pause geht die beliebte „US-Car & Bike Show“ in die 15. Runde. Die Besucher erwarten V8-Motoren, Muscle-Cars, Hot-Rods, blitzender Chrom, Petticoats und Haartollen – eben alles rund um den American Way of Life. Am Wochenende 27. und 28. August, jeweils von 10 bis 18 Uhr, wird der Grefrather Eissport- und Eventpark zur Location der US-Car-Szene und zum Treffpunkt für Fans der amerikanischen Lebensart.

Die amerikanischen Fahrzeuge aller Hersteller und Baujahre stehen im Mittelpunkt. Auf dem gesamten Gelände stellen die Besitzer, die teilweise auch aus anderen Ländern anreisen, ihre Cadillacs, Mustangs, Hot Rods, Pick-Ups, Harleys und viele weitere Hingucker zur Schau. Die außergewöhnlichsten Fahrzeuge werden im Kuppelzelt präsentiert und prämiert.

Zum zehnten Mal präsentieren zudem mehr als 65 internationale Künstler die Airbrush-Ausstellung „The Fantasy World of Airbrush“. Für den Adrenalin-Kick sorgt eine Motorrad-Stuntshow. Bei der Modenschau werden Outfits im Stil der 50er und 60er präsentiert. Die Bands „Hot Rod Devils“ und „Colly and the Steam Rollers“ werden Rock ‘n‘ Roll und Rockabilly aufleben lassen. Die Veranstaltung findet nicht nur auf dem Außengelände des Eisstadions statt, auch die überdachten Flächen wie die Eissporthalle und das Kuppelzelt werden genutzt.

Online-Tickets gibt es unter
www.us-car-show.de.

(msc)