1. NRW
  2. Städte
  3. Kempen

Gemeinde Grefrath: Unbekannte stehlen vier Obstbäume

Gemeinde Grefrath : Unbekannte stehlen vier Obstbäume

Den Diebstahl von vier Obstbäumen entdeckten jetzt Jenny und Karl-Heinz Hengsten aus Grefrath. Auf ihrer Streuobstwiese an der Floethhütte standen 28 Hochstamm-Obstbäume.

Entwendet wurden eine "Rote Sternrenette", ein "Weißer Klarapfel", ein Pflaumenbaum der Sorte "Königin Viktoria" und ein Baum mit Sauerkirschen der Sorte "Morina". Die Streuobstwiese, finanziert durch öffentliche Gelder, ist erst im Dezember angelegt worden. Sie ist Bestandteil des Nabu-Projekts "Unser grünes Grefrath". Bei der Fläche handelt es sich um eine 3000 Quadratmeter große ehemalige Pferdeweide, die im Sommer vergangenen Jahres in eine Wildblumenwiese umgewandelt wurde. Die Fläche ist teilweise mit einer Hecke aus 110 heimischen Gehölzen eingefriedet.

(hd)