Stadt Kempen: Überweg am Netto-Markt ist fertig

Stadt Kempen: Überweg am Netto-Markt ist fertig

Die Hartnäckigkeit, mit der sich Mitglieder des CDU-Ortsausschusses Tönisberg für den Überweg an der Vluyner Straße zum Parkplatz des Netto-Marktes eingesetzt haben, hat sich ausgezahlt. Nachdem sich auch der CDU-Landtagsabgeordnete Dr. Marcus Optendrenk in der Angelegenheit eingeschaltet hatte, fand eine Ortsbegehung mit Vertretern der Stadt Kempen und des zuständigen Landesbetriebs Straßen NRW statt. Dabei konnten die CDU-Politiker noch einmal auf die Notwendigkeit einer sicheren Fußgängerquerung an dieser Stelle hinweisen, weil Fußgänger die Abkürzung durch den Graben sehr oft nutzen, um schneller zum Discounter zu gelangen.

Inzwischen ist der Überweg angelegt und die Tönisberger CDU freut sich darüber, dass die Bürger den Netto-Markt nun "ohne waghalsige Manöver durch den Graben erreichen können", wie der Tönisberger Stadtverordnete Bernd Fröchtenicht erklärte. Dadurch könne auch verhindert werden, dass es am Haus Baaken zu einem Unfall kommt.

(rei)