1. NRW
  2. Städte
  3. Kempen

Gemeinde Grefrath: Trauergottesdienst: Kraft kommt nicht

Gemeinde Grefrath : Trauergottesdienst: Kraft kommt nicht

NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft wird nicht am ökumenischen Trauergottesdienst für Mirco am kommenden Donnerstag, 3. Februar, um 18.30 Uhr in der St. Laurentius-Pfarrkirche teilnehmen.

Das sagte eine Sprecherin der Staatskanzlei gestern auf Anfrage der RP. Am Donnerstag stünden Plenarsitzungen im Landtag an mit Abstimmungen bis zum Abend. Deshalb könnten keine Minister mit Landtagsmandat an der Trauerfeier teilnehmen. Als Vertreterin des Kabinetts werde deshalb Angelica Schwall-Düren, Ministerin für Bundesangelegenheiten, Europa und Medien, nach Grefrath kommen.

Das sei gestern am Rande einer Kabinettssitzung beschlossen worden. Die Grefrather Gemeindeverwaltung rechnet unterdessen mit großer Anteilnahme aus der Bevölkerung. Deshalb wird der Ortskern für den motorisierten Verkehr am Donnerstag bereits gegen Mittag gesperrt. Der Wochenmarkt fällt aus. Die Parkplätze hinter dem Schrieversgässchen und "Am Alten Friedhof" stehen aus organisatorischen Gründen nicht zur Verfügung. Dauerparker werden deshalb gebeten, ihre Fahrzeuge dort rechtzeitig zu entfernen.

(RP)