Lachende Turnhalle: Stars und Sternchen im Bergdorf

Lachende Turnhalle: Stars und Sternchen im Bergdorf

TÖNISBERG (mt) 90 Jahre alt wird der Sportverein VfL Tönisberg in diesem Jahr. Und dass die Mitglieder nicht nur sportlich gut drauf und erfolgreich sind, beweisen die VfLer seit einigen Jahren mit einer eigenen Karnevalsveranstaltung im Bergdorf. Zu den beiden Sitzungen der "Lachenden Turnhalle" kommen immer wieder zahlreiche kleine und große Jecken.So auch in diesem Jahr: Die Turnhalle der Grundschule war diesmal sogar besonders gut gefüllt.

TÖNISBERG (mt) 90 Jahre alt wird der Sportverein VfL Tönisberg in diesem Jahr. Und dass die Mitglieder nicht nur sportlich gut drauf und erfolgreich sind, beweisen die VfLer seit einigen Jahren mit einer eigenen Karnevalsveranstaltung im Bergdorf. Zu den beiden Sitzungen der "Lachenden Turnhalle" kommen immer wieder zahlreiche kleine und große Jecken.So auch in diesem Jahr: Die Turnhalle der Grundschule war diesmal sogar besonders gut gefüllt.

Die vielen Jecken freuten sich zuerst über den Besuch der Großen Tanzgarde der Karnevalsgesellschaft Verberg aus dem benachbarten Krefeld und anschließend über einige große Stars und Sternchen der Musikszene. Die Organisatoren hatten keine Kosten und Mühen gescheut und anlässlich des Vereinjubiläums sogar die bezaubernde Helene Fischer (Stephan Kleinridders) sowie die Frauenschwärme Robbie Williams (Stefan Koeters) und Andreas Gabalier (Peter Schickel) auf die Bühne geholt. Selbst der legendäre Udo Jürgens (Jens Grundei) gab einige seiner großen Hits zum Besten. Anschließend wurde bis in den frühen Morgen weiter getanzt und gefeiert.

(mt)