St.-Töniser-Straße in Kempen bis Montag gesperrt

Baustelle : St.-Töniser-Straße bis Montag gesperrt

Die Arbeiten sollen am Montagmorgen beendet sein.

(hd) Wegen einer Erneuerung der Fahrbahnflächen im Auftrag des Kreises Viersen sind die St. Töniser Straße ab Donkring/Hülser Straße bis zur Einmündung Krefelder Weg sowie der Krefelder Weg ab St.-Töniser-Straße bis zur Einmündung in die Von-Galen-Straße seit Freitag voll gesperrt. Anlieger, auch die des Hülser Weges, können nur zeitweise einfahren. Rettungsdienst und Feuerwehr können im Bedarfsfall beidseitig passieren. Eine entsprechende Umleitung wurde über den Kempener Außenring eingerichtet. Die Buslinien der SWK werden ebenfalls umgeleitet, und die Haltestellen wurden entsprechend verlegt. Die Arbeiten sollen, so die Stadt Kempen, am Montag um 6 Uhr beendet sein. Foto: Heiner Deckers

(hd)