1. NRW
  2. Städte
  3. Kempen
  4. Lokalsport

Volleyball: VT Kempen dominiert Volleyball-Kreispokal

Volleyball : VT Kempen dominiert Volleyball-Kreispokal

Nach den Handballspielen der Herren gegen den VfL Gummersbach und der Damen gegen Bayer Leverkusen fand am vergangenen Wochenende mit der Ausrichtung des Kreisvolleyball-Pokals das dritte sportliche Highlight der Turnerschaft St. Tönis anläßlich des 150-jährigen Jubiläums statt.

Zwar spielt Volleyball in der Apfelstadt weiterhin nur eine Rolle als Randsportart, jedoch hat sich in dem gut 30-jährigen Bestehen der Volleyball-Abteilung bei der Turnerschaft St. Tönis gerade in der letzten Zeit so einiges getan. "Wir haben unser Augenmerk in den letzten fünf Jahren verstärkt auf die Jugend gesetzt", erklärte Abteilungsleiterin Dagmar Bohnen stolz.

Bei der sehr guten Teilnahme mit 45 Mannschaften, die von zehn Vereinen in den fünf Altersstufen gemeldet wurden, verlangte dies allerdings auch so einiges an wochenlangen Planungen ab. Damit auch alles an den zwei Turniertagen reibungslos über die Bühne gehen konnte, wurde der Turniermodus in Volleyball untypischen Sätzen nach Zeit abgehalten. Da kam es dann auch mal vor, dass am Ende der Spielzeit ein Unentschieden zu Buche stand.

Doch auch von diesem Umstand ließ sich der VT Kempen nicht abhalten, mächtig abzuräumen. Die Thomasstädter dominierten fast komplett das Geschehen am Netz. In der weiblichen U14-Klasse durfte sich allerdings Turnerschaft-Fachwart Thorsten Meyer freuen. Hier sprang am Sonntag neben dem Turniersieg auch noch der dritte Platz heraus. Mit den Plätzen zwei und drei bei der weibliche U16 wurde schon am Samstag von der Turnerschaft auch auf dem Spielfeld belegte, dass es im St. Töniser Volleyball-Nachwuchs gar nicht mal so schlecht bestellt ist.

Ergebnisse: weibliche U18: 1. VT Kempen, 2. LG 47 Viersen, 3.VSF Amern; männliche U18: 1. VT Kempen, 2. VfL Hinsbeck; weibliche U16: 1. VT Kempen II, TS St. Tönis, 3. TS St. Tönis II: männliche U 18: 1. VT Kempen, 2. TuS Waldniel, 3. VfL Hinsbeck; weibliche U13: 1.VT Kempen, 2.ASV Süchteln, 3.TuS Waldniel; weibliche U14: 1. TS St. Tönis, 2.VT Kempen, TS St. Tönis II; weibliche U20; 1.VT Kempen, 2.VSF Amern, 3. VT Kempen II.

(RP)