1. NRW
  2. Städte
  3. Kempen
  4. Lokalsport

St. Töniser Frauen starten mit Sieg

Handball : St. Töniser Frauen starten mit Sieg

In der Handball-Nordrheinliga gewann das Team zum Saisonauftakt bei Aufsteiger Köln mit 23:20. Am kommenden Sonntag um 16.25 Uhr steigt das erste Heimspiel. Gegner ist die SG Überruhr.

(haus) Den Handballerinnen der Turnerschaft St. Tönis ist ein Start nach Maß in die Nordrheinliga-Spielzeit 2020/2021 geglückt. Die Mannschaft von Miriam Heinecke setzte sich bei Aufsteiger MTV Köln am Ende mit 23:20 (12:12) durch und hatte in Nicole Hölters mit acht Treffern, davon fünf per Siebenmeter, ihre erfolgreichste Torschützin. „Es war das erwartet schwere Spiel, der MTV Köln ist als Aufsteiger hochmotiviert in die Partie gegangen“, berichtete Heinecke nach dem ersten Pflichtspiel seit über sechs Monaten.“

In Halbzeit eins kam die Turnerschaft noch nicht richtig in Fahrt. „Wir haben einiges verballert und uns das Leben selbst schwer gemacht. Wir haben viel über den Kreis gespielt und einige Ballverluste hinnehmen müssen“, berichtete die Trainerin Die erste Halbzeit war ausgeglichen, die Führung wechselte hin und her. Erst in der Schlussphase konnte sich der Aufsteiger mit 12:10 absetzen. St. Tönis stellte die Deckung um und nahm die stark aufspielende Linkshänderin des MTV kurz, wobei Rabea Brüren so einige Bälle abfing. So gelang es St. Tönis durch Treffer von Nicole Hölters per Siebenmeter und Doreen Topel noch vor der Halbzeitpause zum 12:12 auszugleichen. Im zweiten Durchgang kam Neele Brand für Verena Borrmann ins Gehäuse. Die A-Jugendliche zeigte eine starke Leistung und machte einige Chancen der Gastgeberinnen zunichte, so dass sich St. Tönis von 14:12 (32. Minute) bis auf 20:16 (46. Minute) absetzte. „Wir hatten die Möglichkeit die Partie frühzeitig zu entscheiden, haben aber einige Chancen liegen gelassen. Die gegnerische Torhüterin war aber auch gut aufgelegt“, berichtete Heinecke später. Am Ende kam die Turnerschaft zu einem verdienten 23:20-Arbeitssieg beim MTV Köln. Am kommenden Sonntag steigt das erste Heimspiel für die Handballerinnen aus St. Tönis. Um 16.25 Uhr ist die SG Überruhr, die ihr Auftaktspiel am Sonntag gegen Fortuna Köln mit 29:24 gewinnen konnte, zu Gast in der Sporthalle Corneliusfeld in Tönisvorst.

Turnerschaft St. Tönis: Borrmann, Brand – Menk (1), Topel (4), Beckers (1), Hölters (8/5), Schiffer, Schleupen (4), Kohnen, Brüren (2), Brüggemann (1), Akeredolu (2/1)