Shetland-Tour richtet Turnier in Kempen aus

Reiten : Shetland-Tour richtet Turnier in Kempen aus

(F.L.) Am Sonntag, 29. Juli, findet auf der Anlage des Reit- und Fahrvereins Schmalbroich Kempen ein Shetlandpony Turnier statt. Ausrichter des Turniers ist die IG Shetland, eine Interessengemeinschaft der Shetlandponyzüchter und Liebhaber.

Die IG Shetland ist ein bundesweit tätiger Verein, welcher sich der Pflege und Förderung der Rasse Shetlandpony in den Bereichen Zucht, Sport und Freizeit verschrieben hat.

Im Sportbereich liegt die Aufmerksamkeit des Vereins auf einer breitensportlichen Turnierserie, die auf Ponys unter einem Stockmaß von 1,15 m ausgelegt ist. Man kann als Runner mit dem Pony an der Hand teilnehmen, bei den Kindern als Rider starten oder als Driver sein Shetlandpony vor einem Sulky oder Gig fahren. Die IG Shetland-Tour besteht aus drei Teilen: einer Trabstrecke, die auf Zeit zu bewältigen ist, ein Springparcours über bis zu 40cm hohe Hindernisse und ein Geschicklichkeitsparcours. Die Driver fahren anstelle des Springparcours einen kombinierten Kegel-/Geschicklichkeitsparcours. Interessenten haben auf der Anlage am Schmeddersweg 8 in Kempen freien Eintritt.