Fußball-Bezirksligist VfL Tönisberg gewinnt im Endspurt  gegen das Schlusslicht

Fußball-Bezirksliga : Tönisberg gewinnt im Endspurt gegen das Schlusslicht

(WeFu) Mehr Arbeit als erwartet, weil einfach nicht gut genug gespielt wurde, hatte in der Gruppe 4 der Fußball-Bezirksliga der VfL Tönisberg mit dem schon etwas abgeschlagenen Schlusslicht SV Walbeck.

Trotzdem stand am Ende noch ein 3:1 (1:0)-Sieg zu Buche, der vieles überdeckt. Andererseits sprechen aber die nackten Tatsachen für sich: nach elf Partien rangiert die Weinand-Auswahl auf dem vierten Platz.

Auf dem Kunstrasenplatz an der Schaephuysener Straße schien alles den erwarteten Verlauf zu nehmen, weil Nico Jeegers früh vorlegte (16.). Danach wurde aber sehr fahrlässig mit den Möglichkeiten umgegangen, was sich gegen die wacker kämpfenden Spargelstädter rächte, weil Philipp Elspaß nach einer Ecke per Kopf ausglich (69.). Aber mit einem fragwürdigen Foulelfmeter (87.), den man nicht alle Tage zugesprochen bekommt, und einem weiteren Treffer sorgte Moreno Mandel noch für den eingeplanten Sieg (90.).