1. NRW
  2. Städte
  3. Kempen

Spielendes Mädchen bei Unfall in Kempen-St. Hubert schwer verletzt

Unfall in St. Hubert : Spielendes Mädchen schwer verletzt

Auf dem Unterweidener Weg in Kempen-St. Hubert ist am Sonntag ein sechsjähriges Mädchen bei einem Unfall schwer verletzt worden. Nach Polizeiangaben fuhr eine 32-Jährige gegen 18.15 Uhr mit ihrem Auto über den Unterweidener Weg von der Straße Geneigenhütte kommend in Richtung Egelsche Straße.

Als sie spielende Kinder sah, brachte die Frau ihr Auto zum Stehen, als sie dann wieder anfuhr, rannte ihr das sechsjährige Mädchen gegen das Auto und musste aufgrund seiner schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden.

(RP)