Kempen Schneiden für den Alleenradweg

Kempen · Nettetal/grefrath Die Freischneidearbeiten für den Allenradweg zwischen Nettetal und Grefrath haben begonnen. Die Hülser Firma Brands und Söhne hat mit großem Gerät daran begeben, in Grefrath an der Lobbericher Straße die ehemalige Bahntrasse zwischen Kaldenkirchen und Grefrath vom Pflanzenbewuchs zu befreien. Jeden Tag und Stück für Stück rücken die Arbeiter näher an Nettetal heran. In zwei bis drei Wochen soll die Freischneide-Aktion beendet sein, teilte Christoph Kamps, Sprecher der Stadt Nettetal, mit.

(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort