Stadt Kempen: Programm der Geistlichen Woche in Kempen

Stadt Kempen: Programm der Geistlichen Woche in Kempen

Es gibt Gottesdienste, Konzerte, Kino-Abend und Kirchenkabarett. Auftakt ist am kommenden Sonntag.

Die Katholische Kirchengemeinde St. Mariae Geburt in Kempen lädt zum dritten Mal zu einer Geistlichen Woche ein. Sie findet - wie bereits berichtet - vom vom 11. bis 18. März statt. Das Programm im Einzelnen:

Sonntag, 11. März, Eröffnungsgottesdienst um 11.30 Uhr in der Kirche Christ-König im Hagelkreuz, um 18 Uhr Vespergottesdienst in Christ-König mit Professor Dr. Albert Gerhards.

Dienstag, 13. März, 9 Uhr, Stationsgottesdienst "Aufbruch in den Tag" in der Propsteikirche St. Marien in der Altstadt; 20 Uhr in den Kempener Lichtspiele das Kopfkino "Erbarme Dich Matthäus-Passion" (Eintritt: normaler Kino-Preis).

Mittwoch, 14. März, 9 Uhr, Stationsgottesdienst "Aufbruch in den Tag" in St. Marien; 19.30 Uhr, Kirchenkabarett mit Ulrike Böhmer "Hier stehe ich! Ich kann auch anders" in Cjhrist-König (Eintritt: 7,50 Euro, Kartenbestellung unter Telefon 02152 8971020 im Pfarrbüro an der Judenstraße).

  • Urdenbach : Konzert mit Lesung am Karfreitag in Heilig-Geist-Kirche

Donnerstag, 15. März, 18.30 Uhr, Stationsgottesdienst "Impuls am Abend" in der Krankenhauskapelle im Hospital zum Heiligen Geist.

Freitag, 16. März 9 Uhr, Stationsgottesdienst "Aufbruch in den Tag", St. Marien; 20 Uhr, Konzert "Der Kreuzweg" mit Christian Gössel und Salome Amend in St. Marien (Eintritt ist frei, aber es gibt im Anschluss eine Kollekte).

Samstag, 17. März, 18 Uhr, Wortgottesdienstfeier in St. Josef.

Sonntag, 18. März, 11.30 Uhr, Familiengottesdienst zum Abschluss, gleichzeitig Abschluss des Schulprojektes "Hungertuch", in St. Josef; 18 Uhr, Vespergottesdienst in St. Josef.

(sr)