1. NRW
  2. Städte
  3. Kempen

Polizeikontrolle in Kempen: Radfahrer mit mehr als 2 Promille auf dem Rad unterwegs

Polizeikontrolle in Kempen : Radfahrer mit mehr als 2 Promille unterwegs

Aufmerksame Zeugen haben der Polizei am Montagmorgen einen offensichtlich betrunkenen Radfahrer gemeldet. Der Mann fiel den Autofahrern gegen 10.50 Uhr, weil er deutliche Schlangenlinien fuhr und dann auf dem Hooghe Weg stürzte.

Dabei blieb der 48-jährige Kempener unverletzt. Laut Polizei ergab ein Alkohol-Vortest einen Promillewert über 2, der Mann musste zur Blutprobe. Die Beamten stellten das Rad sicher, um eine Weiterfahrt zu verhindern.

(biro)