1. NRW
  2. Städte
  3. Kempen

Polizeikontrolle in Kempen: Mann fährt betrunken und ohne Führerschein

Kontrolle in Kempen : Mann fährt betrunken und ohne Führerschein

Die Polizei hat am Montagabend einen Autofahrer aus dem Verkehr gezogen, der betrunken und ohne Führerschein in Kempen unterwegs war. Die Beamten hatten ihn um 19.40 Uhr auf der Kerkener Straße kontrolliert.

Einen Führerschein besaß der 49-Jährige nach eigenen Angaben nicht. Außerdem bemerkten die Polizisten, dass der Autofahrer offensichtlich unter Alkoholeinfluss stand. Ein Alkohol-Vortest ergab einen Promillewert von 1,6. Der Mann musste mit zur Blutprobe.

(biro)