1. NRW
  2. Städte
  3. Kempen

Polizei stellt flüchtigen Autofahrer in Kempen

Sachbeschädigung in Kempen : Polizei stellt flüchtigen Autofahrer

In der Nacht zum Donnerstag, 3. Juni, ist gegen 4.45 Uhr ein 22-Jähriger aus Kempen mit seinem Pkw gegen eine Mauer und eine Feuertonne gefahren. Das teilt Diese Tonne wurde dabei gegen ein auf dem betroffenen Grundstück geparktes Auto geschleudert, auch ein Carport wurde beschädigt.

Der Mann flüchtete mit seinem Wagen, konnte aber zuhause gestellt werden, weil er am Tatort ein Nummernschild verlor. Ein Alkoholtest ergab einen ert von 1,24 Promille. Der Führerschein wurde sichergestellt.

(RP)