Vorschläge Gesucht: Neuer Standort für Denkmal gesucht

Vorschläge Gesucht: Neuer Standort für Denkmal gesucht

GREFRATH (RP) Zwar ist die Eislaufsaison in Grefrath nach Eröffnung der Außenflächen in vollem Gange, dennoch wird ein prominentes Eislaufpaar seit einiger Zeit vermisst. Im Zuge des geplanten Baus eines Mehrfamilienhauses an der Bahnstraße in Grefrath musste das ehemals von einem unbekannten Gönner gestiftete Denkmal, das zwei Eisläufer beim gemeinsamen Eislaufen zeigt, vom "Platz der Freiheit" weichen. Seither fristet es ein eher tristes Dasein auf dem Gelände des Bauhofs und harrt gespannt auf seinen neuen Standort.

GREFRATH (RP) Zwar ist die Eislaufsaison in Grefrath nach Eröffnung der Außenflächen in vollem Gange, dennoch wird ein prominentes Eislaufpaar seit einiger Zeit vermisst. Im Zuge des geplanten Baus eines Mehrfamilienhauses an der Bahnstraße in Grefrath musste das ehemals von einem unbekannten Gönner gestiftete Denkmal, das zwei Eisläufer beim gemeinsamen Eislaufen zeigt, vom "Platz der Freiheit" weichen. Seither fristet es ein eher tristes Dasein auf dem Gelände des Bauhofs und harrt gespannt auf seinen neuen Standort.

Die Standortüberlegungen der Gemeindeverwaltung dauern an; es wurden nach Information des Heimatvereins bereits diverse Optionen diskutiert, die aber offenkundig noch nicht ganz überzeugen konnten.

Um auf mögliche weitere Alternativen aufmerksam zu werden, die gegebenenfalls. noch nicht in die Überlegungen einbezogen wurden, bittet der Heimatverein Grefrath die Bürger um Vorschläge für einen neuen Standort per E-Mail an: info@heimatverein-grefrath.de.

(RP)