Nagelfalle unter Spielgerüst in Kita in Grefrath entdeckt

St. Laurentius an der Vinkrather Straße : Nagelfalle unter Spielgerüst in Kita entdeckt

Das hätte böse enden können. Bereits am Mittwochmorgen war eine Erzieherin des katholischen Kindergartens von St. Laurentius an der Vinkrather Straße in Grefrath von spielenden Kindern darauf aufmerksam gemacht worden, dass unter einem Spielgerüst im Außengelände der Kita etwas Merkwürdiges liegt.

Es handelte sich um eine Nagelfalle. Glücklicherweise war die Konstruktion aus sieben etwa acht Zentimeter langen Nägeln rechtzeitig entdeckt worden, so dass niemand zu Schaden kam. Die Nägel waren mit einem Blätterstapel verdeckt. Möglicherweise stammten die Blätter von der Hecke, die das Kita-Gelände umgibt. Manfred Wolfers jun. hatte als Mitglied des Kirchenvorstands die Tat am Donnerstag bei der Polizei angezeigt. Im Kindergarten sei man nun besonders wachsam, so Wolfers am Freitag. Die Polizei geht nach ersten Ermittlungen davon aus, dass die Nagelfalle nicht aus fehlgeleiteter Langeweile, sondern gezielt konstruiert und unter dem Klettergerüst abgelegt worden war. Das Spielgerät befindet sich etwa fünf Meter vom Zaun des Geländes an der Straße „Am Gröningskreuz“. Die Nagelfalle müsste in der Zeit von Dienstag, 16.30 Uhr, bis Mittwoch, 7.15 Uhr, dort abgelegt worden sein. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02162 377-0.

(rei)
Mehr von RP ONLINE