1. NRW
  2. Städte
  3. Kempen

Nach Müll-Ärger: Rund um den Königshütte-See Kempen wird aufgerüumt

Ärger über Müll in Kempen : Rund um den Königshütte-See wird aufgeräumt

wird aufgeräumt. Wie Kirsten Pfennings von der Pressestelle der Stadtverwaltung am Mittwoch mitteilte, habe Straßen NRW, zuständig für die B 509, die Bankette entlang der Bundesstraße gereinigt und kümmere sich regelmäßig auch darum, die Bankette von Müll zu befreien.

Ebenso kümmere sich der Baubetriebshof des Kreises auf der anderen Seite um den Rand an der Fahrbahn der K 23. Bei einem Ortstermin sei „mit allen gesprochen worden“, so Pfennings. Zudem habe der Eigentümer den Zaun, durch dessen Lücken immer wieder Unbefugte auf das Privatgelände vordrangen, wieder verschlossen und von innen gesichert. Das Ordnungsamt kontrolliert die Einhaltung des Parkverbots.

(biro)