1. NRW
  2. Städte
  3. Kempen

Gemeinde Grefrath: Mehr Spuren an der L 39

Gemeinde Grefrath : Mehr Spuren an der L 39

Die Polizei hat entlang der L 39 zwischen Grefrath und Wankum mehrere Gegenstände gefunden, die von Mirco stammen. Das bestätigte gestern der Sprecher der Polizei Mönchengladbach, Willy Theveßen.

Um welche Dinge es sich handelt, sagte er aus ermittlungstaktischen Gründen nicht. Auch zu den Stellen, wo die Suchmannschaften der Hundertschaften die Gegenstände fanden, machte Theveßen keine Angaben. "Wir wollen ja vom Täter wissen, wo er was weggeschmissen hat. Das soll er nicht aus der Zeitung erfahren", sagte er.

Zehn Tage nach dem Verschwinden von Mirco hatte die Polizei mitgeteilt, dass sie davon ausgehe, dass der Täter die L 39 in einem Pkw befahren habe. Dieser könnte auffallend langsam gefahren sein, des öfteren angehalten oder gewendet haben. Die kriminaltechnischen Untersuchungen bestätigten die Annahme der Ermittler, sagte Theveßen.

Ein dunkler Pkw war auch am Abend des Verschwindens von Mirco an der Mülhausener Straße am Ortseingang von Grefrath gesehen worden. An dieser Stelle war auch Mircos Fahrrad gefunden worden.

(RP)