Stadt Kempen: Last minute in den Urlaub - es gibt noch Angebote

Stadt Kempen : Last minute in den Urlaub - es gibt noch Angebote

Die Balearen und die Kanaren sind auch diesmal wieder die beliebtesten Reiseziele für die Sommerferien.

Die Sommerferien stehen vor der Tür, doch wo verbringt man am besten seinen Urlaub? Bei den beliebtesten Reisezielen der Deutschen gibt es auch dieses Jahr keine großen Überraschungen. Begehrte Ziele sind erneut der Mittelmeerraum mit Griechenland, der Türkei und Spanien, wo wie sich die Balearen und Kanaren immer großer Beliebtheit erfreuen, so die Auskunft des Kempener Reisebüros.

Dabei sind besonders bei Familien die Kanarischen Inseln sehr beliebt, da dort das Klima viel milder als beispielsweise in Griechenland ist. Im Mittelmeerraum liegen die Temperaturen meist jenseits der 40 Grad. Die beliebteste Insel der Deutschen bleibt weiterhin Mallorca. Dies liegt vor allem an der Vielseitigkeit der Hauptinsel der Balearen. So gibt es nicht nur zahlreiche Wanderwege, schöne breite Sandstrände und berühmte Sehenswürdigkeiten, sondern auch den bekannten "Ballermann", der mit seinem Nachtleben besonders junge Leute anlockt. Aus diesem Grund wird Mallorca von den meisten jungen Leuten auch als Partyinsel angesehen, die meist in Gruppen angesteuert wird. Ein weiteres für den Partyurlaub beliebtes Reiseziel ist der bulgarische Goldstrand. Dort locken ähnlich wie auf Mallorca viele Bars und Diskotheken, die sich in direkter Nähe zum Strand befinden, die Touristen an.

Hat man so kurz vor den Sommerferien noch kein Urlaubsziel gefunden, so ist das kein Problem, wie Susanne Utke, Inhaberin des Reisebüros am Kuhtor, erklärt. Jedoch gilt bei Last-Minute-Angeboten: "Je flexibler, desto besser." Das heißt, dass durchaus noch alle beliebten Reiseziele verfügbar sind, allerdings meist nicht der genau gewünschte Ort oder ein gewünschtes Hotel. Auch der Preis kann zum Teil abweichen.

  • Stadt Willich : Urlaub: Kanaren und Ägypten sind in den Osterferien sehr beliebt
  • Fußball-Bezirksliga : Auch Nico Jeegers fällt aus
  • Fußball-Landesliga : Teutonia will die Serie ausbauen

Eine interessante Entwicklung ist auch bei den allgemeinen Urlaubszahlen zu erkennen. So steigt die Anzahl der gebuchten Reisen in den vergangenen Jahren merklich an. Immer beliebter werden dabei Autoreisen. Dabei handelt es sich um Ziele, die mit dem eigenen Auto erreicht werden können, wie beispielsweise Österreich, Frankreich oder auch das spanische Festland.

(RP)