Im Arnoldhaus: Kunst in der Arztpraxis

Im Arnoldhaus: Kunst in der Arztpraxis

Ihr zehnjähriges Bestehen feiert die UrologischeGemeinschaftspraxis im Kempener Arnoldhaus mit zwei Kunstausstellungen. In den Räumen der Praxis in der zweiten und dritten Etage werden ab dem morgigen Freitag, 23. März, Werke der Künstlerinnen MechtildRunde-Witjes und RenateNiehues unter den Titeln "Abstrakte Kunst" und " Die Begegnung mit der Bewegung" gezeigt. Die Vernissage ist morgen um 17 Uhr.

(RP)