„Ärztescouting“ im Kreis Viersen Wie man neue Ärzte fürs Land gewinnt

Kreis Viersen · Das Modellprojekt „Ärztescouting“ im Kreis Viersen kommt bei den niedergelassenen Medizinern und ihren potenziellen Praxis-Nachfolgern gut an. Ärztescoutin Laura Otten leistet gute Arbeit.

In der Praxis von Dr. Christian Becker (r.) lernte Medizinstudent Stefan Glaß (l.) im Sommer den Alltag eines Allgemeinmediziners kennen.

In der Praxis von Dr. Christian Becker (r.) lernte Medizinstudent Stefan Glaß (l.) im Sommer den Alltag eines Allgemeinmediziners kennen.

Foto: Norbert Prümen

Eine junge Ärztin ist bereits in die Praxis eines älteren Kollegen eingestiegen, ein andere eröffnet Anfang Januar ihre eigene Praxis im Kreisgebiet. Beide Medizinerinnen konnten über ein besonderes Förderprogramm gewonnen werden. „Ärztescout Kreis Viersen“ wurde vor zwei Jahren gestartet und kann bereits erste Erfolge nachweisen.