Kempenerin (16) stürzt mit Gleitschirm ab

Unfall beim Gleitschirmspringen : Kempenerin (16) stürzt mit Gleitschirm ab

(rei) Ein 16-jährige Kempenerin ist am Sonntagmittag bei einem Flugunfall schwer verletzt worden. Die Jugendliche war mit einem Gleitschirm über Neukirchen-Vluyn unterwegs. Wie die Polizei berichtete, befand sich die Jugendliche im Landeanflug auf das Gelände eines örtlichen Flugsportvereins, als ihr Gleitschirm plötzlich von einem Luftwirbel erfasst wurde.

Der Schirm klappte teilweise ein, die junge Frau stürzte aus einer Höhe von etwa zehn Metern ab. Sie verletzte sich schwer. Ein Notarzt brachte sie in ein örtliches Krankenhaus. Lebensgefahr bestand laut Polizei nicht.

Mehr von RP ONLINE