Stadt Kempen: Kempener Malteser bieten Erste-Hilfe-Training an

Stadt Kempen : Kempener Malteser bieten Erste-Hilfe-Training an

Die Kempener Malteser bieten wieder eine Ausbildung für Ersthelfer an. Angeboten werden Kurse für betriebliche Ersthelfer und für Führerscheinbewerber. Für betriebliche Ersthelfer ist dieser Lehrgang im Zwei-Jahres-Rhythmus vorgeschrieben.

Das nächste Erste-Hilfe-Training bei den Maltesern als Tageskursus findet am kommenden Dienstag, 22. September, von 9 bis 17 Uhr in der Geschäftsstelle an der Verbindungsstraße 27 in Kempen statt. Anmeldungen sind unter der Rufnummer 02152 1091 möglich. Die Teilnahme kostet 40 Euro. Wird die Teilnahme an dem Lehrgang für den Betrieb benötigt, übernehmen die Berufsgenossenschaften die Kosten. Eine Erste-Hilfe-Grundausbildung auch für Führerscheinbewerber bieten die Malteser wieder am Mittwoch, 21. Oktober, von 9 bis 17 Uhr an.

(rei)
Mehr von RP ONLINE