1. NRW
  2. Städte
  3. Kempen

Kempen: Zugausfälle beim Niers-Express wegen Bauarbeiten vom 19. Februar bis 4. März

Linie RE10 über Kempen : Zugausfälle beim Niers-Express wegen Bauarbeiten

Zugreisende im Niers-Express (RE 10), der in Kempen hält, werden sich ab Freitag, 19. Februar, auf Zugausfälle und Ersatzverkehre einstellen müssen. Wie die Nordwestbahn am Montag mitteilte, komme es aufgrund von Bauarbeiten der DB Netz AG vom 19. Februar bis 4. März auf der Linie des RE 10 zwischen Meerbusch-Osterath und Düsseldorf-Hauptbahnhof zu Zugausfällen.

Lediglich drei Fahrten je Richtung verkehren pro Tag von oder ab Düsseldorf-Hauptbahnhof. Die Nordwestbahn richtet einen Schienenersatzverkehr mit Bussen ein. Auf der Strecke zwischen Kleve und Krefeld-Oppum fahren die Züge in beiden Richtungen nach dem regulären Fahrplan. Alle ausfallenden Zugverbindungen zwischen Meerbusch-Osterath und Krefeld-Oppum werden durch Busse ersetzt, ebenso von Krefeld-Oppum nach Meerbusch-Osterath. Der Ersatzfahrplan ist auf der Homepage der Nordwestbahn unter www.nordwestbahn.de einzusehen. Die Bahn weist darauf hin, dass in den Zügen, in Ersatzbussen, an Ersatzhaltestellen und beim Betreten des Bahnhofsgeländes medizinische Masken zu tragen sind.

(biro)