1. NRW
  2. Städte
  3. Kempen

Kempen: Rohbau an der Thomasstraße fast fertig

Kempen : Thomasstraße: Rohbau fast fertig

Das ehemalige Burg-Café an der Thomasstraße 27 in der Kempener Altstadt ist Geschichte. Das Haus gegenüber der Kempener Burg wurde im vorigen Jahr abgerissen. Seit Anfang dieses Jahres wird an seiner Stelle ein neues Wohn- und Geschäftshaus errichtet.

Der Rohbau soll Ende Juli fertig gestellt sein, dann beginnt der Innenausbau. Im Erdgeschoss entstehen Räume für Büros oder eine Arztpraxis. In den beiden oberen Etagen und im ausgebauten Dachgeschoss sind sechs Mietwohnungen mit einer Größe zwischen 70 und 100 Quadratmetern errichtet. Eine Animation am Bauzaun zeigt, wie das Haus nach der Fertigstellung aussehen soll. Bezugsfertig soll der Komplex Anfang 2021 sein. Spätestens im Herbst dieses Jahres soll der baustellenbedingte Engpass an der Thomasstraße verschwinden. Der Verkehr wird mit einer Ampelanlage an der Baustelle einspurig vorbeigeführt.

(rei)