Vorfall beim Martinszug in Kempen Warum explodierte die Feuerwerksbatterie? Polizei ermittelt wegen Körperverletzung

Kempen · Beim Martinszug in Kempen wurden zwei Zuschauerinnen verletzt, als eine Feuerwerksbatterie zerbarst und in Augenhöhe der Frauen explodierte. Die Polizei ermittelt jetzt wegen des Verdachts der fahrlässigen Körperverletzung.

 Während des Feuerwerks beim großen Martinszug in Kempen gab es am Donnerstagabend einen Unfall.

Während des Feuerwerks beim großen Martinszug in Kempen gab es am Donnerstagabend einen Unfall.

Foto: Norbert Prümen