Gemeinde Grefrath: Jugendtheater Grefrath führt "Elisabeth" auf

Gemeinde Grefrath: Jugendtheater Grefrath führt "Elisabeth" auf

Das von Magdalena Bartkowiak geleitete Grefrather Jugendtheater lädt für das kommende Wochenende (8. bis 10. Dezember) zu drei Aufführungen von "Elisabeth" in die Oedter Albert-Mooren-Halle ein. Freitag und Samstag beginnen die Aufführungen jeweils um 19 Uhr, am Sonntag beginnt sie bereits um 17 Uhr. Das Stück basiert auf der wahren, traurigen und dramatischen Geschichte der Kaiserin von Österreich, besser bekannt als "Sissi" (1837-1898).

Das Stück ist grotesk und witzig, aber auch sentimental und zart. Der Zerfall der Monarchie besiegelt letztlich das Ende des Habsburger Kaiserreichs. Die neue Zeit gehörte dem Nationalismus. Der Eintritt kostet acht Euro. Karten gibt es im Vorverkauf in der Albert-Mooren-Halle, bei Zartingen in Oedt am Obertor, aber auch bei Versicherungen Hegger in Grefrath auf dem Deversdonk und an der Tageskasse.

(mab)