1. NRW
  2. Städte
  3. Kempen

Kempen: Jubiläum: 50 Jahre Wandertag auf den Hinsbecker Höhen

Kempen : Jubiläum: 50 Jahre Wandertag auf den Hinsbecker Höhen

Christi Himmelfahrt ist Wandertag - das wissen Wanderer, Familien und Naturfreunde aus dem Kreis Viersen und darüber hinaus. Und diesmal zum 50. Mal. Für kommenden Donnerstag, 25. Mai, laden Kreis Viersen, Stadt Nettetal und Naturpark Schwalm-Nette auf die Hinsbecker Höhen ein.

Das Wetter sollte in diesem Jahr mit einem Mix aus Sonne, Wolken und warmen Temperaturen ideal für Bewegung an der frischen Luft sein. Um 7 Uhr beginnen die geführten Wanderungen. Das Programm auf der Festwiese an der Hinsbecker Jugendherberge, Heide 1 in Nettetal, startet um 9 Uhr. Landrat und Naturpark-Vorsteher Dr. Andreas Coenen eröffnet den Wandertag um 11 Uhr. Anschließend wandert er gemeinsam mit Wander-Autor Manuel Andrack über die Hinsbecker Höhen. Interessierte können sich anschließen.

Auf der Festwiese gibt es ein abwechslungsreiches Programm mit Livemusik und Tanz. Andrack liest um 10.30 Uhr aus seinen gesammelten Wanderabenteuern und der Kreis Viersen baut zum Jubiläum einen sieben Meter hohen Kletterfelsen auf. Bis in den Nachmittag bieten die Organisatoren geführte Touren an. Zudem können die Besucher auf eigene Faust auf ausgeschilderten Wegen wandern.

Das gesamte Programm gibt es online unter www.npsn.de.

(RP)