Stadt Kempen: Innovationsforum für Unternehmen im TZN in Kempen

Stadt Kempen: Innovationsforum für Unternehmen im TZN in Kempen

Wie sehen die Geschäfte der Zukunft aus? Worauf müssen sich Unternehmen in Zeiten sich verändernder Technologien und Nachfragestrukturen einstellen? Wie wirken sich neue Wettbewerber aus?

Um diese Fragen geht es bei der nächsten Veranstaltung des Innovationsforums Niederrhein am Mittwoch, 18. April, 17 Uhr, im Technologie- und Gründerzentrum Niederrhein (TZN) am Industriering Ost 66 in Kempen. Aber wie kann man in Zeiten vielfältiger Veränderungen in die Zukunft blicken? Dazu referiert der Zukunftsforscher Prof. Horst Geschka. Dabei stellt er die Arbeit mit Szenarien anhand von praktischen Beispielen in Unternehmen vor. Info/Anmeldung bei Karlheinz Pohl unter Telefon 02152 2029-12 oder per E-Mail an: Pohl@tzniederrhein.de.

(RP)