1. NRW
  2. Städte
  3. Kempen

In Grefrath-Mülhausen: Hauptstraße wieder freigegeben

In Grefrath-Mülhausen : Hauptstraße wieder freigegeben

In Grefrath-Mülhausen sind die Straßenbauarbeiten an der Hauptstraße (K 27) abgeschlossen. Wie der Kreis Viersen mitteilte, ist die Hauptstraße damit wieder für den Verkehr freigegeben.

Auf einer Länge von rund 60 Metern wurden die Fahrbahn und der Gehweg beidseitig verschwenkt. Zusätzlich ließ der der Kreis den westlichen Gehweg verbreitern. Die Baumaßnahme wurde im Rahmen des Programms zur Schulwegsicherung durchgeführt.

Außerdem wurden im Auftrag der Gemeindewerke neue Leitungen für Fernwärme verlegt. Insgesamt kostete die Baumaßnahme rund 90.000 Euro.