Stadt Kempen: Herbstkirmes diesmal mit historischem Festzug

Stadt Kempen: Herbstkirmes diesmal mit historischem Festzug

Vom 10. bis 13. September findet wieder die beliebte Herbstkirmes im Herzen der Kempener Altstadt statt. Marktmeister Herbert Mohn hat wieder viele attraktive Fahrgeschäfte unter Vertrag genommen. So findet der Besucher auf dem Viehmarkt den Musikexpress von Reminder, den Kindertwister der Firma Meier, ein Kinderkarussell und einige Randgeschäfte. Auf dem Buttermarkt steht der Autoscooter von Dennis Freiwald und für die kleineren Besucher Kinderkarussell und Co. Mit von der Partie sind auch Stände mit Leckereien oder Wurf-, Schieß-, und Entenangelbuden.

Eine Besonderheit zur diesjährigen Herbstkirmes ist der historische Festzug zum 25-jährigen Bestehen des Heimatvereins Schmalbroich. Der Zug zieht am kommenden Sonntag, 11. September, ab 13 Uhr durch die Straßen der Innenstadt. Auch die Kempener Gastronomie ist wieder ganz auf die Kirmesbesucher eingestellt und freut sich auf das Treiben mit buntem Licht, Musik und dem Duft nach gebrannten Mandeln.

(rei)