Tipp für die Herbstferien in NRW Eisstadion in Grefrath startet in die Saison

Grefrath · Im Eissport- und Eventpark Grefrath wird in dieser Woche die Eisfläche vorbereitet: Am Freitag, 29. September, beginnt die neue Saison mit dem Ice-Opening. In den Herbstferien ist täglich geöffnet.

Der Trecker transportiert im großen Fass 8000 Liter Wasser, die pro Schicht auf der Eisfläche ausgegossen werden. Mindestens acht Schichten werden nach und nach aufgebracht, bis die oberste Schicht fürs Eislaufen glattgezogen werden kann.

Der Trecker transportiert im großen Fass 8000 Liter Wasser, die pro Schicht auf der Eisfläche ausgegossen werden. Mindestens acht Schichten werden nach und nach aufgebracht, bis die oberste Schicht fürs Eislaufen glattgezogen werden kann.

Foto: Norbert Prümen

Im Eissport- und Eventpark in Grefrath haben die Vorbereitungen für die neue Eislaufsaison begonnen. Seit Mittwoch vergangener Woche wurde die Temperatur in der großen Halle auf neun Grad minus heruntergekühlt, seit Montag wird aufgeist: 8000 Liter Wasser werden pro Schicht auf dem Hallenboden aufgebracht und durchgekühlt.