Gewinnsparen der Volksbank Kempen-Grefrath - Ausschüttung

Gewinnsparen der Volksbank Kempen-Grefrath : Volksbank: Warmer Regen für sozial engagierte Organisationen

Das Gewinnsparen ist sehr beliebt bei der Kundschaft. Jeden Monat winken Gewinne von bis zu 100.000 Euro und Sachpreise.

In einer Feierstunde verteilten die Volksbank-Direktoren Josef Stieger, Helmut Thönes und Markus Knauf die Zweckertragsmittel aus dem Gewinnsparen der Volksbank Kempen-Grefrath an Vertreter von Institutionen aus der Region. Das Gewinnsparen hat in der Kundschaft einen hohen Stellenwert. Jeden Monat winken Gewinne von bis zu 100.000 Euro und Sachpreise, in der Regel ein Auto. Jedes verkaufte Los trägt mit 25 Cent zur Ausschüttung der Zweckerträge bei. Die Förderung von Vereinen und Organisationen, die notleidenden Menschen helfen, sowie die Unterstützung der Bildung und Ausbildung von Kindern und Jugendlichen sind im Unternehmensleitbild der Volksbank festgeschrieben. „Durch Aktivitäten wie die Ausschüttung dieser Erträge wird das gern praktiziert“, sagt Thönes.

In diesem Jahr ging der warme Regen in Höhe von 21.000 Euro besonders an die Kindergärten in Kempen und Grefrath. Neben einigen weiteren sozialen Einrichtungen erhielten auch die Schützen in Grefrath Unterstützung. Im kommenden Jahr wird dort der Bundesköniginnentag ausgerichtet. „Wir möchten auf diese Weise gleichmäßig über die Jahre hinweg allen Organisationen gerecht werden“, sagt Thönes.

Mehr von RP ONLINE