Familien-Sommerparty im Aqua Sol in Kempen

Familien-Sommerparty : Aqua Sol in Kempen: Wasserspaß und mehr für die ganze Familie

Am kommenden Sonntag steigt im Kempener Freibad wieder die beliebte Familien- Sommerparty. Neben viel Wassergetümmel ist Fahrspaß mit Segways angesagt.

Wer schon immer einmal Segway fahren wollte, dem bietet sich am kommenden Sonntag, 7. Juli, eine gute Gelegenheit dazu. In der Sauna und Wasserwelt „Aqua Sol“ an der Berliner Allee in Kempen rücken die elektrisch angetriebenen Ein-Personen-Fahrzeuge mit ihren zwei breiten Rädern im Rahmen der Familien-Sommerparty in den Mittelpunkt. „Wir bauen einen Segway-Parcours auf, den unsere Badegäste bei der Party befahren können“, sagt Betriebsleiter Wolfgang Werthschulte, der sich seit Jahren für die beliebten Familien-Sommerpartys etwas Besonderes einfallen lässt. Bei der Tourismus-Messe in Kalkar fuhr Werthschulte selbst Segway und war begeistert. Es entstand die Idee, die flotten Flitzer in die Party einzubinden.

Zehn dieser Fahrzeuge stehen samt zwei Fahrtrainern am Sonntag zur Verfügung. Neben dem Becken mit der großen blauen Rutsche wird ein entsprechender Parcours aufgebaut. Doch bevor es losgeht, ist Trainieren angesagt. Die beiden Trainer begleiten den Fahrspaß und üben mit den Badegästen, die gerne fahren möchten. Das Fahrgeschick kann danach im Parcours unter Beweis gestellt werden. Das ist aber nicht das einzige Unterhaltungsvergnügen bei der Familien-Sommerparty. Es lockt auch eine Survival-Bahn. Dazu lässt die Sparkasse ein weiteres Großspielgerät am Beckenrand aufbauen. Um was es sich handelt, bleibt allerdings bis Sonntag eine Überraschung. Im Familienbecken sind weitere Aktionen mit viel Wasserspaß geplant. Wen der Tauchsport interessiert, der kommt ebenfalls auf seine Kosten. Die Taucher vom Aqua Sol bieten ein Schnuppertraining an. Jeder Interessierte kann Schnorcheln oder Maske, Mundstück und Atemluftflasche kennenlernen und in die Tiefen des Sprungbeckens hinabsinken.

Wer am Sonntag einfach nur im „Aqua Sol“ schwimmen möchte, kann das selbstverständlich auch tun. Alle anderen Becken stehen in ihrer gewohnten Form zu Verfügung. Für die Familien-Sommerparty muss der normale Eintritt gezahlt werden, es gibt keinen Aufschlag. Erwachsene zahlen 6,50 Euro; bis 16 Jahre liegt der Eintritt bei vier Euro. Die Familien-Sommerparty läuft am Sonntag von 12 bis 18 Uhr.

Mehr von RP ONLINE