Kempen: Fahrradfahrerin verletzt sich bei Unfall schwer

Kempen : Fahrradfahrerin verletzt sich bei Unfall schwer

Eine 70-jährige Frau aus Kempen ist mit ihrem Fahrrad an einem Bordstein hingefallen und hat sich schwer verletzt.

Die Frau fuhr am Mittwoch um 14.40 Uhr auf der Moorenringgasse in Richtung Bahnhof. An der Einmündung wollte sie die Straße Am Bahnhof am Übergang in Richtung St.-Huberter Straße überqueren. Dabei verlor sie an einem nicht abgesenktem Bordstein die Kontrolle über ihr Fahrrad und kam zu Fall, meldet die Polizei. Sie verletzte sich schwer und musste ins Krankenhaus.

(ots)