Gemeinde Grefrath: Erfolgreiches Jahr für Borussia Oedt

Gemeinde Grefrath: Erfolgreiches Jahr für Borussia Oedt

Bei der Hauptversammlung von Borussia Oedt konnte der Verein auf ein erfolgreiches Jahr 2017 zurückblicken. Mit gleich vier Seniorenmannschaften nimmt Borussia an den Meisterschaftsspielen teil. Die Erstvertretung hat sich in der starken Kreisliga A etabliert und spielt eine gute Rolle. In der Jugend funktioniert die Zusammenarbeit mit dem SSV Grefrath sehr gut. Da haben einige Mannschaften noch die Möglichkeit, über die Aufstiegsspiele in die Kreisbestengruppe aufzusteigen.

Marc Eichberg wurde im Amt des Vorsitzenden bestätigt. Neuer Schatzmeister ist Pascal Riedel. Wiedergewählt wurden ferner: Tobias Wilms (Zweiter Vorsitzender), Ugur Batur (Geschäftsführer), Dominik Wilkens (Zweiter Geschäftsführer), Burkhard Lileike (Zweiter Schatzmeister) sowie die Beisitzer Günther Schinkels, Heinz Baumann und Sebastian Alexander. In den Ältestenrat wurde Christel Sanders gewählt. Ehrenpräsident ist der langjährige Vorsitzende Hermann Sanders. Peter Werner, Ernst Heiss und Marcus Erens gehören ebenfalls dem Ältestenrat an. Neuer Pressewart wurde Kevin Eichberg. Ausgeschieden aus dem Vorstand sind Schatzmeister Sebastian Brand und Beisitzer Dirk van Hoof. Für 25 jährige Mitgliedschaft wurden geehrt: Heike Fürstenberg, David Heiss und Sebastian Brinkhoff.

(mab)
Mehr von RP ONLINE