Kempen: Einkaufserlebnis: Nostalgie garantiert

Kempen: Einkaufserlebnis: Nostalgie garantiert

Grefrath (hd) Im Freilichtmuseum Dorenburg geht man nicht shoppen, sondern in urgemütlicher Atmosphäre einkaufen. Geführt wird der Laden vom Nettetaler Verein "Kindertraum". Ein fünfköpfiges Team von Menschen mit Behinderung füllt das historische Geschäft mit Leben und vermittelt ein Stück Heimat: So war es früher am Niederrhein.

Unser Bild zeigt die Betreuerin Erika Krüger mit Julian Peters (l.) und Kai Sorgatz. Das Geschäft sorgt für eine Art von Geborgenheit.

(RP)