Sonntag Im Grefrather Eisstadion: Ein Flohmarkt für alle Mädels

Sonntag Im Grefrather Eisstadion: Ein Flohmarkt für alle Mädels

GREFRATH (sh) Mit dem Ende der Eislaufsaison im EisSport & EventPark in Grefrath beginnt das Frühlingsprogramm. Den Auftakt macht der Mädelsflohmarkt am kommenden Sonntag, 25. März. Die Halle verwandelt sich an diesem Tag in ein Modeparadies und öffnet um 11 Uhr seine Türen. Bis 16 Uhr haben die Besuchern an mehr als 100 Ständen eine große Auswahl an Mode, Schuhen und Accessoires geboten, die jedes Frauenherz höher schlagen lässt. Der Eintrittspreis zum Stöbern und Shoppen beträgt 3,50 Euro, Männer und Kinder bis zwölf Jahre kommen kostenlos hinein. Ab 14 Uhr kostet der Eintritt nur noch nur noch 1,50 Euro.

Mit dem Ende der Eislaufsaison im EisSport & EventPark in Grefrath beginnt das Frühlingsprogramm. Den Auftakt macht der Mädelsflohmarkt am kommenden Sonntag, 25. März. Die Halle verwandelt sich an diesem Tag in ein Modeparadies und öffnet um 11 Uhr seine Türen. Bis 16 Uhr haben die Besuchern an mehr als 100 Ständen eine große Auswahl an Mode, Schuhen und Accessoires geboten, die jedes Frauenherz höher schlagen lässt. Der Eintrittspreis zum Stöbern und Shoppen beträgt 3,50 Euro, Männer und Kinder bis zwölf Jahre kommen kostenlos hinein. Ab 14 Uhr kostet der Eintritt nur noch nur noch 1,50 Euro.

Wer in seinem Kleiderschrank Platz schaffen will, der kann selbst mitmachen und verkaufen. Einen Standplatz erhält man für 14 Euro pro Meter (mindestens zwei Meter), eine Standplatzbuchung ist unter www.maedchenklamotte.de nötig.

(RP)