Ehrungen mit Nadel und Urkunde  für verdiente Trommler

Grefrath : Ehrungen mit Nadel und Urkunde für verdiente Trommler

Im Rahmen eines Kameradschaftsabends im Vereinslokal „Zum Nordkanal“ konnte das 95 Jahre alte Trommlerkorps der Freiwilligen Feuerwehr Grefrath sieben Mitglieder für ihre langjährige Mitgliedschaft ehren.

Jeweils 25 Jahre dabei sind Markus Grüntjens, Jan Klingen, Stefan Richter und Martin Wazlawik. Seit 50 Jahren aktiv dabei ist der heutige Vorsitzende und Tambourmajor Heinz Klingen. Alle Geehrten erhielten in Anerkennung und Würdigung ihrer Verdienste eine Urkunde  mit einer entsprechenden Ehrennadel. Ein Präsentkorb für das leibliche Wohl durfte ebenfalls nicht fehlen.

Foto: Klingen

Für 65-jährige Mitgliedschaft durfte Heinz Klingen den Ehrentambourmajor und Ehrenvorsitzenden Theo Dückers sowie Friedhelm Dülks begleitet von stehenden Ovationen aller Anwesenden mit einem kulinarischen Präsent auszeichnen. Beide sind auch im Ruhestand dem Korps weiterhin sehr verbunden und im Notfall wie Anfang des Jahres bei der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr aktiv mit auf Hochglanz geputzter Trommel und Tambourstock zur Stelle. Foto: tc

(RP)