Gemeinde Grefrath: Drei Leichtverletzte bei Unfall in Grefrath

Gemeinde Grefrath : Drei Leichtverletzte bei Unfall in Grefrath

Drei Leichtverletzte gab es bei einem Verkehrsunfall gestern gegen 7.30 Uhr an der Kreuzung L 39/ K 30. Eine 18-jährige Dülkenerin fuhr auf der Hinsbecker Straße ortsauswärts.

An der Kreuzung /Wankumer Landstraße wollte sie geradeaus weiterfahren. Sie hielt zunächst an und fuhr dann an. Dabei übersah sie laut Polizei den Pkw einer 30-jährigen Grefratherin, die in Richtung Süchteln unterwegs war. Der Pkw der Dülkenerin wurde gegen den Wagen einer 28-jährigen Lobbericherin geschleudert, die in Richtung Grefrath unterwegs war und vor der Kreuzung wartete. Die Dülkenerin, ihre 20-jährige Beifahrerin sowie die 30-jährige Grefratherin wurden leicht verletzt.

(RP)
Mehr von RP ONLINE